Feuerwehrlogo Land BW Freiwillige Feuerwehr
Ebersbach an der Fils
Stadtwappen Ebersbach
  Link Home
 
Aktuelle Einsätze Linie
[ 10.11.2017 ] [ 03:16 ]
Erkundung EDEKA Staufers Linie
[ 08.11.2017 ] [ 16:47 ]
Küchenbrand Linie
Link weitere Infos & Einsätze...
Pressemitteilungen    
 
Presse Linie
 
66-Jaehriger von Zug erfasst und lebensgefaehrlich verletzt

Ebersbach an der Fils (ots) - Weil ein 66-jaehriger Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag (02.04.2016) gegen 23:40 Uhr versuchte, einen abfahrenden Zug noch zu erreichen, verletzte er sich lebensgefaehrlich.

Der Regionalexpress 19248 wollte gerade den Bahnhof Ebersbach (Fils) verlassen, als der Mann auf den anfahrenden Zug aufspringen wollte. Da die Tueren schon verriegelt waren, war ein Zustieg nicht mehr moeglich. Die Person rutschte daraufhin zwischen Zug und Bahnsteigkante und wurde teilweise ueberrollt. Der Lokfuehrer des Regionalexpresses leitete daraufhin eine Schnellbremsung ein. Die Einsatzkraefte vor Ort konnten den Mann aus dem Gleisbett retten. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Goeppinger Krankenhaus. Laut aktuellen Erkenntnissen schwebt der 66- Jaehrige derzeit in Lebensgefahr. Die Reisenden, welche den Zug am Bahnsteig Ebersbach verlassen mussten, konnten auf einen anderen Zug ausweichen. Durch diesen Vorfall erhielten sechs Zuege ingesamt 92 Minuten Verspaetung, zwei Zuege fielen teilweise aus und ein Ersatzzug musste gestellt werden.

Quelle: 03.04.2016, Online, Pressemeldung der Polizei

 
 
Linie
© Copyright 2004 - 2017, WebTeam
Freiwillige Feuerwehr Ebersbach an der Fils
Google Sitemap Generator