Feuerwehrlogo Land BW Freiwillige Feuerwehr
Ebersbach an der Fils
Stadtwappen Ebersbach
  Link Home
 
Aktuelle Einsätze Linie
[ 10.11.2017 ] [ 03:16 ]
Erkundung EDEKA Staufers Linie
[ 08.11.2017 ] [ 16:47 ]
Küchenbrand Linie
Link weitere Infos & Einsätze...
Pressemitteilungen    
 
Presse Linie
 
Frontalzusammenstoss

Ulm (ots) - Ein 66-Jaehriger kam mit seinem Opel gegen 12.10 Uhr aus Richtung Ebersbach. Hinter ihm fuhr ein VW. Auf Hoehe von Rosswaelden kam ihnen ein Audi entgegen. Der 25-jaehrige Fahrer kam aus Richtung Schlierbach und verlor die Kontrolle ueber sein Auto. Er kam auf die linke Fahrspur und prallte frontal in den Opel. Der 66-Jaehrige wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt. Leichte Verletzungen zog sich der 25-Jaehrige zu. Beide versorgte der Rettungsdienst und brachte sie in eine Klinik. Der 30-jaehrige Fahrer des VW konnte noch ausweichen und streifte die Leitplanke. Die Verkehrspolizei leitete die Ermittlungen an der Unfallstelle. Die Feuerwehr Ebersbach war mit einem Grossaufgebot vor Ort. Zur Aufnahme sperrten die Einsatzkraefte die Strasse fuer knapp zwei Stunden und richteten eine Umleitung ein. Abschleppdienste waren zur Bergung der Autos eingesetzt. Groessere Verkehrsbehinderungen durch die Vollsperrung entstanden nicht. Den durch den Unfall entstandenen Schaden schaetzte die Polizei auf etwa 20.000 Euro. Die Verkehrspolizei Muehlhausen ermittelt nun, weshalb der 25-Jaehrige die Kontrolle ueber sein Auto verlor.

Quelle: 07.03.2017, nicht bekannt,

 
 
Linie
© Copyright 2004 - 2017, WebTeam
Freiwillige Feuerwehr Ebersbach an der Fils
Google Sitemap Generator