Feuerwehrlogo Land BW Freiwillige Feuerwehr
Ebersbach an der Fils
Stadtwappen Ebersbach
  Link Home
 
Aktuelle Einsätze Linie
[ 10.11.2017 ] [ 03:16 ]
Erkundung EDEKA Staufers Linie
[ 08.11.2017 ] [ 16:47 ]
Küchenbrand Linie
Link weitere Infos & Einsätze...
Pressemitteilungen    
 
Presse Linie
 
Feuerwehr: Ja zum Neubau

Ebersbacher Ausschuss fasst Grundsatzbeschluiss im zweiten Anlauf.

Es ist vollbracht: Im zweiten Anlauf hat der Ebersbacher Gemeinderatsausschuss den Grundsatzbeschluss gefasst, ein neues Feuerwehrmagazin an der Kanalstraße zu bauen. Kosten: 3,1 Millionen Euro.

EBERSBACH - Bürgermeister Edgar Wolff schwante zwischenzeitlich schon Fürchterliches - und zwar spätestens, als SPD-Stadtrat Hans-Peter Goblirsch die ausgesuchte Fläche als "2-B-Lösung" kritisierte und zwei neue Standorte in der Fabrikstraße für den Neubau des Feuerwehrmagazins ins Gespräch brachte. Der Ebersbacher Rathauschef drängte nach einer dreiviertel Stunde auf das Ende der Diskussion und forderte die Bürgervertreter auf, nicht wieder auf der Ziellinie eien Rolle rückwärts zu machen. Die Erinnerungen an die Jugendhaus-Entscheidung sind offenbar noch sehr präsent. "Es ist an der Zeit, einen Schritt voranzukommen", meinte Wolff. Das sahen denn auch die Stadträte so und fassten mit einer Enthaltung den Grundsatzbeschluss, ein neues Feuerwehrmagazin an der Kanalstraße zu bauen. das alte Gebäude in der Stadtmitte wird abgerissen.

Die Verwaltung und die Führung der Freiwilligen Feuerwehr, die auf den Beschluss sehnsüchtig gewartet hatte, atmeten auf. Die Brandbekämpfer waren bereits zum zweiten Mal zu diesem Thema in die Sitzung gekommen. Nachdem der Ausschuss für Technik und Umwelt bereits im November vergangenen Jahres dem Neubau in nichtöffentlicher Sitzung zugestimmt hatte, sollte eine Woche später der Gemeinderat grünes Licht geben. Doch der Grundsatzbeschluss wurde im Herbst auf Antrag der CDU-Fraktion vertagt. Die Christdemokraten wollten noch Antworten auf einige Fragen haben. Es ging dabei um den Eingriff in den Wald, die Tauglichkeit des Untergrundes und die Option, den Baubetriebshof mit der Feuerwehr an der Kanalstraße zusammenzulegen.

Quelle: 05.03.2008, Neue Württembergische Zeitung (NWZ), SUSANN SCHÖNFELDER

 
 
Linie
© Copyright 2004 - 2017, WebTeam
Freiwillige Feuerwehr Ebersbach an der Fils
Google Sitemap Generator