Feuerwehrlogo Land BW Freiwillige Feuerwehr
Ebersbach an der Fils
Stadtwappen Ebersbach
  Link Home
 
Aktuelle Einsätze Linie
[ 16.09.2017 ] [ 17:12 ]
Erkundung Linie
[ 07.08.2017 ] [ 17:03 ]
Türöffnung / Person in Notlage Linie
Link weitere Infos & Einsätze...
Pressemitteilungen    
 
Presse Linie
 
Radfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

EBERSBACH - Zu einem schweren Unfall kam es am Freitagabend auf der Kreisstraße zwischen der Schlichtener Kreuzung und Büchenbronn. Dabei wurde ein 23-jähriger Radfahrer, der in Richtung Büchenbronn/Ebersbach unterwegs war, lebensgefährlich verletzt. Eine 18-jährige Seat-Fahrerin war auf den rechten Grünstreifen gefahren. Beim Gegensteuern kam die Fahrerin auf die Gegenfahrspur und erfasste frontal den Radfahrer. Das Auto überschlug sich mehrmals und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin musste von der Feuerwehr Ebersbach, welche mit 30 Mann und fünf Fahrzeugen ausgerückt war, befreit werden. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Den Radfahrer brachte ein Rettungshubschrauber in eine Klinik.

Quelle: 15.06.2009, Neue Württembergische Zeitung (NWZ),

 
 
Linie
© Copyright 2004 - 2017, WebTeam
Freiwillige Feuerwehr Ebersbach an der Fils
Google Sitemap Generator