Sonntag, 18. April 2021
Notruf: 112
  • Einsätze 2021

  • Coronavirus

  • Abschluss des Grundausbildungslehrgangs

  • Leistungsabzeichen Bronze und Gold 2019

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Kaum zu glauben aber wahr, der Osterhas' war per Blaulicht da!

Kurz vor Ostern sorgte ein ganz besonderer Löschzug in Ebersbach für helle Aufregung. Denn die Feuerwehr wurde für einen Osterhasen-Spezialeinsatz persönlich vom Jugendwart alarmiert. Aufgrund der immer noch prekär anhaltenden Corona-Pandemie lag es Steffen Aschbacher sehr am Herzen die Minis und Jugendliche der Ebersbacher Feuerwehr etwas aufzuheitern und sie mit einem kleinen Osterpräsent zu überraschen. Doch wie sollten die über 50 Geschenke zu all den Kindern kommen? Ganz klar! Natürlich mit einem Einsatzfahrzeug der Ebersbacher Feuerwehr. Gesagt, getan! Nachdem alle Präsente eingetütet waren ging es los. Ein Haus nach dem anderen wurde angefahren und persönlich – natürlich mit Abstand – das Mitbringsel überreicht. Was für eine Aufregung! Wenn plötzlich ein Feuerwehrauto vor der eigenen Haustüre steht und dann auch noch ein Feuerwehrmann klingelt. Solch einen Einsatz gab es tatsächlich bei der Ebersbacher Feuerwehr noch nie!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns bei dieser Aktion unterstützend zur Seite standen. Vor allem bei unseren Maschinisten, die kurzerhand ihre regelmäßigen Übungsfahrten zum Ostergeschenketransport umorganisierten.

Eure Jugendfeuerwehrleiter                                                                                             Eure Minifeuerwehrleiter
Steffen Aschbacher und                                                                                                    Sandra Hummel und
Fabian Kristmann                                                                                                               Sebastian Hildenbrand

 

Coronavirus

⚠️ Aufgrund der momentanen Lage und der getroffenen Corona-Regelungen gelten seit Montag 02.11.2020 für die Freiw. Feuerwehr Ebersbach folgende Regelungen:

➡️ Der Übungsdienst (Präsenz) der Abteilungen wird ausgesetzt!

➡️ Der Dienst der Jugend- und Minifeuerwehr (Präsenz) findet nicht statt!

⚠️ Diese Regelungen gelten bis zur neuen Beurteilung der Lage und/oder geänderten Corona-Regelungen der Landesregierung.

Ich bitte um Beachtung und Umsetzung.

Bleibt gesund!

Markus Bechtle
(Stadtbrandmeister)

Mitglied werden

Stellenangebot - Helden gesucht!!!

Du suchst eine neue Herausforderung, Action, Kameradschaft und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung?!

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Freiwillige(n)
Feuerwehrmann /-frau
(m/w/d)

Weiterlesen

Leistungsabzeichen Bronze und Gold 2019

Am 21. November 2019 fand die feierliche Übergabe der Leistungsabzeichen in Bronze und Gold statt.
Dazu trafen sich noch einmal alle Teilnehmer aus den Feuerwehren Ebersbach, Schlierbach, Uhingen und Albershausen mit ihren Bürgermeistern und Kommandanten zur offiziellen Übergabe in Ebersbach ein.

Weiterlesen

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Feuerwehr Ebersbach an der Fils

 
Kanalstrasse 22
73061 Ebersbach
07163 530 330
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinde Ebersbach an der Fils

Die Stadt Ebersbach an der Fils liegt im Westen des Landkreises Göppingen und grenzt hier an den Landkreis Esslingen. Egal ob Brand oder Hilfeleistung, die aktive Wehr steht der Bevölkerung von Ebersbach 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung. Dabei wird eine Fläche von 26,27 km² abgedeckt. Die Feuerwehr Ebersbach ist für die Sicherheit von über 15.762 Einwohnern zuständig.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.